Archiv der Kategorie: Reli­gi­on

Reli­gi­on im Zei­ten­wan­del. Reli­gi­on und Zeit­gei­st.

Zwangs­ehen: Immer mehr Frau­en in Deutsch­land wol­len vor ihren Fami­li­en flie­hen – Video – FOCUS Online

Seit 2013 setzt sich die Münch­ner Hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on „Imma“ mit ihrer Fach­stel­le „Wüsten­ro­se“ gegen die Zwangs­ver­hei­ra­tung von jun­gen Frau­en und Mäd­chen ein. Seit­her wer­den die Betrof­fe­nen vor allem in Bera­tungs­ge­sprä­chen unter­stützt.

Quel­le: Zwangs­ehen: Immer mehr Frau­en in Deutsch­land wol­len vor ihren Fami­li­en flie­hen – Video – FOCUS Online

Neu-Ulm: Hetz-Paro­len an Grund­schu­le: „Wer das Kreuz malt, kommt in die Höl­le“ – Poli­tik – Aktu­el­le Poli­tik-Nach­rich­ten – Augs­bur­ger All­ge­mei­ne

Mit Hetz­pa­ro­len gegen Chri­sten und Juden sind in Neu-Ulm mus­li­mi­sche Grund­schü­ler auf­ge­fal­len. Wie muti­ge Leh­rer in Neu-Ulm dem Hass aus Kin­der­mund ent­ge­gen­tre­ten.

Quel­le: Neu-Ulm: Hetz-Paro­len an Grund­schu­le: „Wer das Kreuz malt, kommt in die Höl­le“ – Poli­tik – Aktu­el­le Poli­tik-Nach­rich­ten – Augs­bur­ger All­ge­mei­ne

Islam: Marok­ko ver­bie­tet offen­bar Bur­ka-Ver­kauf – Aktu­ell – FAZ

Marok­ko geht angeb­li­ch gegen Ganz­kör­per­ver­schleie­rung vor. Hin­ter­grund sei­en Sicher­heits­be­den­ken. Unter­neh­men hät­ten 48 Stun­den Zeit, um sich von ihren Bestän­den zu tren­nen.

Quel­le: Islam: Marok­ko ver­bie­tet offen­bar Bur­ka-Ver­kauf – Aktu­ell – FAZ

You­tube-Hit aus Sau­di-Ara­bi­en – Sau­di­sche Frau­en tan­zen für ihre Rech­te

Auto fah­ren, in der Öffent­lich­keit ohne männ­li­che Beglei­tung unter­wegs sein, Sport trei­ben: All das ist Frau­en in Sau­di-Ara­bi­en unter­sagt. Über die­ses Ver­bot set­zen sie sich in einem You­Tube-Video

Quel­le: You­tube-Hit aus Sau­di-Ara­bi­en – Sau­di­sche Frau­en tan­zen für ihre Rech­te

»Sie berei­ten etwas vor«!

Hier stimmt doch was nicht. Deutsch­land dis­ku­tiert über den Schwach­sinn, ob man für Nord­afri­ka­ner die Abkür­zung »Nafris« benut­zen darf. Ein durch­sich­ti­ges Ablen­kungs­ma­nö­ver. Denn even­tu­ell ent­wickelt sich hier unter­des­sen etwas ganz ande­res, was sich gar nicht gut anfühlt. Wäh­rend wir uns also der­zeit von den Main­stream­me­di­en mit die­sem Blöd­sinn auf­sta­cheln las­sen, stellt immer noch kei­ner die alles ent­schei­den­de Fra­ge: Was hat­ten tau­sen­de Nord­afri­ka­ner in unter­schied­li­chen Städ­ten in der Sil­ve­ster­nacht eigent­li­ch vor? Und war­um sind die so aggres­siv?

Quel­le: »Sie berei­ten etwas vor«!

Nach Anschlag von Ber­lin: Islam­ex­per­te kri­ti­siert Fun­da­men­ta­li­sten – FOCUS Online

Nie­mand war wirk­li­ch über­rascht, als die Nach­richt über den Anschlag auf den Weih­nachts­markt an der Gedächt­nis­kir­che in Ber­lin bekannt wur­de. Bun­des­in­nen­mi­ni­ster de Mai­ziè­re hat­te schon im letz­ten Som­mer davor gewarnt, dass wir in Deutsch­land nicht mehr sicher sind und dass die Ter­ro­ri­sten über­all zuschla­gen kön­nen.

Quel­le: Nach Anschlag von Ber­lin: Islam­ex­per­te kri­ti­siert Fun­da­men­ta­li­sten – FOCUS Online

Syri­scher Poli­to­lo­ge: Köl­ner Sil­ve­ster­nacht war „kul­tu­rell ver­an­ker­ter Racheakt!“+++Mit sexu­el­ler Gewalt gegen Frau­en wol­len Ori­en­ta­le die „Ehre des euro­päi­schen Man­nes beschmut­zen!“ – GUIDO GRANDT (Publi­zi­st, TV-Redak­teur, Dozent)

Ein syri­scher Poli­to­lo­ge pran­gert die ori­en­ta­li­schen Migran­ten an, die u.a. nach Deutsch­land kom­men: Mit sexu­el­ler Gewalt gegen Frau­en wür­den sie die ein­hei­mi­schen Män­ner ent­eh­ren wol­len! So hat au…

Quel­le: Syri­scher Poli­to­lo­ge: Köl­ner Sil­ve­ster­nacht war „kul­tu­rell ver­an­ker­ter Racheakt!“+++Mit sexu­el­ler Gewalt gegen Frau­en wol­len Ori­en­ta­le die „Ehre des euro­päi­schen Man­nes beschmut­zen!“ – GUIDO GRANDT (Publi­zi­st, TV-Redak­teur, Dozent)

Beschlag­nahm­te Kora­ne in der Wüste ver­gra­ben? – Rhein­land – Nach­rich­ten – WDR

22.000 Kora­ne, die bei einer Raz­zia in Pul­heim beschlag­nahmt wur­den, müs­sen nun islam­ge­recht ent­sorgt wer­den. Mög­li­cher­wei­se wer­den die Bücher in der Wüste ver­gra­ben.

Quel­le: Beschlag­nahm­te Kora­ne in der Wüste ver­gra­ben? – Rhein­land – Nach­rich­ten – WDR

Christ­li­che Non­ne nach Rück­kehr aus Alep­po: West­me­di­en lügen über Rea­li­tä­ten in Syri­en — RT Deut­sch

María Gua­da­lu­pe Rod­ri­go ist eine argen­ti­ni­sche Non­ne, die seit Janu­ar 2011 in der katho­li­schen Diö­ze­se in Alep­po leb­te. Sie blieb auch wäh­rend des Bela­ge­rungs­rings durch dschi­ha­di­sti­sche Rebel­len in der Stadt. Nach ihrer Rück­kehr berich­te­te sie über ihre Zeit in Alep­po. Eine Abrech­nung mit der Rol­le west­li­cher Medi­en in dem Kon­flikt und dem töd­li­chen „Demo­kra­tie­ex­port“, ins­be­son­de­re für die Chri­sten in Syri­en.

Quel­le: Christ­li­che Non­ne nach Rück­kehr aus Alep­po: West­me­di­en lügen über Rea­li­tä­ten in Syri­en — RT Deut­sch

image_pdfimage_print