Mar­tin Schulz: Kla­re Wor­te gegen „Zer­stö­rer“ – WELT

Mit „fein zise­lier­ten Argu­men­ten“ käme man gegen die Paro­len von Popu­li­sten und Rechts­ex­tre­men nicht an, glaubt EU-Par­la­ments­prä­si­dent Mar­tin Schulz. „Auf einen gro­ben Klotz gehört manch­mal ein gro­ber Keil.“

Quel­le: Mar­tin Schulz: Kla­re Wor­te gegen „Zer­stö­rer“ – WELT

image_pdfimage_print

Kommentar verfassen